Mitglied im iGZ

Gute Zeitarbeit

Im Mittelpunkt steht der Mensch!

So lautete die Maxime des iGZ, dem Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V., auf seinem Landeskongress Ost im Jahr 2013.

Dieser Leitsatz gilt auch heute noch uneingeschränkt für das DienstWerk Hannover

Wir sind Mitglied im iGZ. Aus Überzeugung!

Was ist der iGZ?

  1. Der iGZ wurde1998 als Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen e.V. gegründet
  2. Im Jahr 2000 erfolgte die Umfirmierung in den Interessenverband Deutscher Zeitarbeitsunternehmen
  3. Der Verband vertritt heute die Interessen von über 3.300 Mitgliedsunternehmen

 

Welche Aufgaben übernimmt der iGZ?

Die Hauptaufgabe besteht in der Verhandlung von tariflichen Vereinbarungen sowie die Vertretung der Interessen seiner Mitglieder gegenüber Politik, Verwaltungsberufsgenossenschaft, Verbänden und der Gesellschaft.

 

Warum ist das DienstWerk Hannover Mitglied im iGZ?

  1. Wir möchten faire und transparente Arbeitsverhältnisse schaffen, indem wir das iGZ-DGB-Tarifwerk anwenden
  2. Wir wollen Vertrauen sowohl bei Kunden als auch bei potenziellen Mitarbeitern schaffen
  3. Wir erhalten eine Individuelle telefonische oder schriftliche Beratung im Bereich Arbeits- und Tarifrecht durch iGZ-Experten
  4. Wir dürfen an Branchenveranstaltungen (Landeskongresse oder Bundeskongress) teilnehmen, auf denen wir wichtige Kontakte knüpfen können
  5. Wir können Hilfestellungen bei der Anwendung des neuen Arbeitnehmerüberlassungsgesetzes, welches ab dem 1. April 2017 in Kraft tritt, in Anspruch nehmen. Merkblätter, Vordrucke und Muster-Arbeitsverträge stehen uns jederzeit zur Verfügung
  6. Wir werden regelmäßig und zuverlässig stets auf dem neusten Stand gehalten
  7. Wir haben die Möglichkeit, interessante Fortbildungsseminare und -kurse zu belegen

 

Mehr über den iGZ hier

Unsere Mitglieddaten hier

Was steht in dem aktuellen Tarifvertrag des iGZ DGB vom 01.01.2017? Lesen Sie bitte hier